Seit 2004 ist durch die Zusammenarbeit der AusbildungsbegleiterInnen und der Ausbildungsschulen ein Netzwerk der LiP-Lehrerbildung in der Praxis in Niedersachsen-Bremen schrittweise aufgebaut worden. In den einzelnen Schulen arbeiten Intervisionsgruppen, die zum Teil auch schon Ansätze für regionale Ausbilderkonferenzen bilden. Eine Gesamtkonferenz der Ausbildungsbegleiter und Ausbildungsschulen findet regelmäßig in den Modulen für Ausbildungsbegleiter statt. Zu dem Ausbildungsnetzwerk gehören auch die regionalen berufsbegleitenden Seminare und die künftigen Einarbeitungsseminare.

Zusätzliche Informationen